Interpretationen - Alphabetisch nach Nachnamen der Autoren geordnet:
A - C
D - G
H - K
L - R
S - Z
Allgemeine Hilfen
Suche

Schnellzugriff zu den wichtigsten Autoren:

Brecht

Goethe

Kafka

Lessing

Schiller


Interpretationen von Bernhard, Thomas



Nr: Überschrift Anmerkung Preis
31716 Bernhard, Thomas - Umgekehrt

Thomas Bernhard schafft es mit seiner Erzählung “Umgekehrt”, die Blickwinkel zwischen Mensch und Tier zu vertauschen und die Leser so zum Nachdenken zu bewegen. Der Autor dieser Geschichte lässt die Leser den Zoo aus dem Blickwinkel der Tiere erleben.

Die transparenten Interpretationen mit Zwischenüberschriften und Arbeitsanleitungen wollen den Umgang mit Literatur erleichtern und helfen, diese richtig zu verstehen. Das Material liefert eine ausführliche Interpretation der Situation, des Verlaufs, und der Wirkung der Geschichte. Am Anfang wird die Geschichte in den wesentlichen Punkten zusammengefasst. Eine Beschreibung der Protagonisten ist im Text der Interpretation enthalten. Außerdem wird auf sprachliche Besonderheiten geachtet und am Ende erfolgt ein Deutungsversuch.

Ohne Primärtext!

Das Arbeitsblatt zur Interpretation hat die Bestellnummer: 31717



weitere Infos zum Titel...
€ 2,59

31717 Arbeitsblätter zu "Umgekehrt" von Thomas Bernhard Diese praxiserprobten Kopiervorlagen zu “Umgekehrt” von Thomas Bernhard, die Sie umgehend im Unterricht einsetzen können, erleichtern Ihren Schülerinnen und Schülern den Umgang mit Literatur und verhelfen zu einem richtigen Textverständnis. Außerdem überprüfen sie das Wissen der Schüler und dienen der Lernzielsicherung. Die Arbeitsblätter sind für das selbstständige Arbeiten gedacht. Die Schüler- und Lehrerversion erleichtert das Kontrollieren der Ergebnisse.
  • Didaktische Hinweise zum Einsatz des Textes im Unterricht
  • Arbeitsblatt mit und ohne Lösung

Ohne Primärtext!

Die Interpretation hat die Bestellnummer: 31716



weitere Infos zum Titel...
€ 2,49

34243 Bernhard, Thomas - Der Vorzugsschüler

In der Kurzgeschichte “Der Vorzugsschüler” von Thomas Bernhard, aus dem Jahre 1969, steht ein pflichtbewusster Schüler im Mittelpunkt seiner eigenen Angstfantasien. Geprägt durch einen Traum über sein schulisches Versagen und die darauffolgenden Sanktionen, fühlt er sich auch nach dem Erleben dieses Traumes verängstigt und verschüchtert.

Inhalt:
  • Einleitung
  • Inhaltsangabe
  • Der Einstieg in die Geschichte
  • Sprachliche Auffälligkeiten und formale Analyse
  • Das Ende der Geschichte
  • Titel in Zusammenhang mit dem Inhalt
  • Deutungsversuch – Interpretation
  • Ohne Primärtext! *


weitere Infos zum Titel...
€ 2,49