Interpretationen - Alphabetisch nach Nachnamen der Autoren geordnet:
A - C
D - G
H - K
L - R
S - Z
Allgemeine Hilfen
Suche

Schnellzugriff zu den wichtigsten Autoren:

Brecht

Goethe

Kafka

Lessing

Schiller


Interpretationen von Novak, Helga M



Nr: Überschrift Anmerkung Preis
24304 Novak, Helga M. - Eis (1995)

Wer eine Kurzgeschichte sucht, in der ein sehr ein-seitiges Beispiel für Kommunikation präsentiert wird, der kann gut auf Helga M. Novaks “Eis” zurückgreifen.

In ihr geht es um zwei Personen, von denen die eine nur einfach in Ruhe ihre Zeitung lesen will und dabei von einer anderen aufgestört wird, die ihre innere Unruhe und Anspannung aggressiv nach außen trägt.

Inhalt:
  • Eine ausführliche Interpretation der Situation, des Verlaufs, der Personenkonstellation, der Sprache und des Sinnpotenzials der Geschichte


weitere Infos zum Titel...
€ 2,49

34528 Novak, Helga M. - Fernsehturm

Helga M. Novak beschreibt in ihrem Gedicht äußerliche Merkmale des Berliner Fernsehturms und streut dabei politische Statements ein.

Die Autorin verwendet einfache, gut verständliche Worte. Nicht zuletzt mit dieser Klarheit der Sprache schafft es Novak, eine bestimmte Atmosphäre zu erzeugen.

Das Gedicht “Fernsehturm” beginnt beschreibend. Es steigert sich zum Ende hin in seiner Düsternis und endet ungewiss, da das lyrische Ich in einer Warteposition verharrt. Der Leser wird hier also mit einem eher beunruhigenden Gefühl zurückgelassen.

Der Text des Gedichtes ist aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht enthalten.

Inhalt:
  • Interpretation


weitere Infos zum Titel...
€ 2,59

37742 Novak, Helga M. - Lernjahre sind keine Herrenjahre

Helga M. Novak’s Gedicht “Lernjahre sind keine Herrenjahre” setzt sich kritisch mit dem Erwachsenwerden in der ehemaligen DDR auseinander.

Das Gedicht prangert die militante und menschenverachtende Erziehung an, die einzig auf die Verherrlichung des “Vaterlandes” zielt.

Die Aufgabe, Heranwachsende zu guten Menschen zu machen, die auch “Nein” sagen können, wird vergessen.

Inhalt:
  • Erläuterung des Gedichts mit anschliessendem Kommentar


weitere Infos zum Titel...
€ 2,59

58245 "Schlittenfahren" von Helga M. Novak - Mehrschrittige Interpretation

Die hier vorliegenden Arbeitsblätter helfen lernschwächeren Schülern, die Kurzgeschichte “Schlittenfahren” von Helga M. Novak Schritt für Schritt zu interpretieren, während schnelleren Schülern weiterführende Fragestellungen an die Hand gegeben werden.

Ein Kompetenzcheck, Musterlösungen sowie eine ausführliche Interpretation helfen den Schülern gegebenenfalls, sich einschätzen zu lernen und verbessern zu können.

Das Material ist auf Binnendifferenzierung hin konzipiert und entspricht so den Anforderungen eines modernen, schülergerechten Unterrichts.

Achtung! Der Originaltext ist aus lizenzrechtlichen Gründen nicht enthalten!

Inhalt:
  • Arbeitsblätter zur mehrschrittigen Interpretation der Kurzgeschichte “Schlittenfahren” von Helga M. Novak
  • Kompetenzcheck
  • Lösungen und Musterinterpretation
  • Weiterführende Fragestellungen


weitere Infos zum Titel...
€ 3,99