Interpretationen - Alphabetisch nach Nachnamen der Autoren geordnet:
A - C
D - G
H - K
L - R
S - Z
Allgemeine Hilfen
Suche

Schnellzugriff zu den wichtigsten Autoren:

Brecht

Goethe

Kafka

Lessing

Schiller


Interpretationen von Plenzdorf, Ulrich



Nr: Überschrift Anmerkung Preis
49273 Interpretation zu Plenzdorf, Ulrich - Die neuen Leiden des jungen W.

Lektürehilfen Die Leiden des jungen Werther. Ausführliche Inhaltsangabe und Interpretation. Inklusive Prüfungsfragen mit Lösungen

Die neuen Leiden des jungen W. ist ein Roman und Bühnenstück von Ulrich Plenzdorf und zieht Parallelen zwischen Goethes Werther (aus: Die Leiden des jungen Werthers), Salingers Holden (aus: Der Fänger im Roggen), Robinson (aus Daniel Defoes: Robinson Crusoe) und Edgar Wibeau als siebzehnjährigem Ostdeutschen in der DDR.

Inhaltsverzeichnis:
  • Ulrich Plenzdorf: Leben und Werk
    • Biografie
      • Zeitgeschichtlicher Hintergrund
      • Die DDR um 1970: veränderte Wertvorstellungen
      • Der Generationswechsel in der DDR-Literatur
      • Übersicht zu politisch-sozialen Ereignissen um 1970
      • Edgar Wibeau und seine Zeit
      • Rezeption der Weimarer Klassik in der DDR
      • Plenzdorfs Neue Leiden und der „sozialistische Realismus“
    • Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
      • Literaturzensur in der DDR
  • Textanalyse und Textinterpretation
    • Entstehung und Quellen
    • Inhaltsangabe
      • Eröffnung mit Anzeigen
      • Erster Teil
      • Zweiter Teil
    • Aufbau
      • Handlungszeit
      • Edgars Konflikt
      • Einsatz verschiedener literarischer Formen
      • Vergleich mit Goethes Die Leiden des jungen Werther
      • Die dramatische Anlage des Textes
    • Personenkonstellation und charakteristiken
      • Edgar Wibeau
      • Der Vater Wibeau
      • Die Mutter Else Wibeau
      • Charlotte (Charlie) Schmidt
      • Dieter Schmidt
      • Willi Lindner
      • Zaremba
      • Addi Berliner
    • Sachliche und sprachliche Erläuterungen
    • Stil und Sprache
    • Interpretationsansätze
      • Die Arbeit als wesentliche Voraussetzung der Menschwerdung
      • Edgars zufälliger, Werthers tragischer Tod
      • Von der Natur zur urbanen Gestaltung
      • Der Kontrast von Idylle und sozialer Gemeinschaft
  • Rezeptionsgeschichte
    • Die Wirkung in beiden deutschen Staaten
    • Beginn der Rezeption in der DDR
    • Die Diskussion in Sinn und Form 1972/73
    • Die Fortsetzung der Diskussion
    • Der Text in der Literaturgeschichtsschreibung
    • Die Rezeption in der DDR-Literatur
    • Ulrich Plenzdorf nach der Wende
  • Materialien
  • Prüfungsaufgaben und Musterlösungen
  • Literatur


weitere Infos zum Titel...
€ 7,49